Workshop: Wir bauen Spielercharaktere!

Es ist wieder Workshopzeit! Dominik und Matthias führen euch in dieser Folge durch zwei Herangehensweisen, wie ihr Spielercharaktere bauen könnt: Totale Zufälligkeit und kreatives Klauen!

Beispielbild Spielercharaktere für Rollenspiele
Kampagnenstart, Lust auf was Neues oder ein leichter Anfall von Tod – Gründe einen neuen Spielercharakter zu bauen gibt es viele. Aber woher kommen neue Ideen?

Zufall VS. Klauen

Im ersten Teil könnt ihr dabei zuhören, wie ein winziger Waldgnom-Barbar mit chaotischer Magie und ein Dunkelzwerg-Piraten-Todespriester entstehen. Danach erfahrt ihr am Beispiel von Jesse „Preacher“ Custer und Darkwing Duck, wie ihr Figuren aus Film, Comics oder Büchern zu eurem ganz eigenen Charakter umgestalten könnt.

Eine startklare Gruppe bilden

Im dritten Teil der Folge führen die beiden dieses diverse Quartett schließlich mit zufällig ausgewürfelten Verbindungen zu einer startklaren Gruppe zusammen. Viel Spaß beim Hören! In der Folge werdet ihr viele Tipps aus unserer Folge Spielercharaktere erschaffen und spielen in der Anwendung sehen.

Viel Spaß beim Hören und Nachmachen!

Shownotes:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.