Miniaturen im Rollenspiel – mit Dominik vom Phantasos Studio

Wir haben wieder Besuch: Dominik Cenia, der Gründer und Inhaber des Miniatur-Bemalservices Phantasos Studio!

Wir sprechen mit ihm über alles, was mit Miniaturen und Rollenspiel zu tun hat: Wie findet man als Gruppe das beste Gleichgewicht zwischen „Theater of the mind“ und Kampfsimulation am Spieltisch?  Wie kann eine kleine Miniatur des eigenen Charakters das Spielerlebnis erheblich aufwerten? Und welche Bemaltipps gibt es für alle, die sich mit Pinsel und Farbe an ihre ersten Miniaturen wagen wollen?

Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen haben wir versucht mit Dominik in dieser Podcast-Folge für euch zu finden. Wir hoffen, ihr habt genauso viel Spaß beim Hören, wie wir beim Aufnehmen!

Shownotes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.